Stromkennzeichnung
Alles gut & grün

Unser Ökostrom aus
100% Wasserkraft wird
ganz ohne CO2 Emissionen produziert

Mit dem Strommix, auch Stromkennzeichnung genannt, informieren wir Sie über die Energieträger, aus denen sich Ihr Strom zusammensetzt und über die Umweltauswirkungen bei der Erzeugung. Die Anteile des Energiemix beziehen sich auf den im Jahr 2017 gelieferten Strom.

  • 0 % Kernenergie
  • 0 % Kohle
  • 0 % Erdgas
  • 0 % sonstige fossile Energieträger
  • 52,9 % Erneuerbare Energien finanziert aus der EEG-Umlage
  • 47,1 % sonstige Erneuerbare Energien

CO2-Emissionen 0 g/kWh
Radioaktiver Abfall 0 g/kWh
  • 9,6 % Kernenergie
  • 33,3 % Kohle
  • 13 % Erdgas
  • 1,5 % sonstige fossile Energieträger
  • 35,3 % Erneuerbare Energien finanziert aus der EEG-Umlage
  • 7,3 % sonstige Erneuerbare Energien

CO2-Emissionen 391 g/kWh
Radioaktiver Abfall 0,0003 g/kWh
  • 12,7 % Kernenergie
  • 38,1 % Kohle
  • 10,2 % Erdgas
  • 2,4 % sonstige fossile Energieträger
  • 33,1 % Erneuerbare Energien finanziert aus der EEG-Umlage
  • 3,5 % sonstige Erneuerbare Energien

CO2-Emissionen 435 g/kWh
Radioaktiver Abfall 0,0003 g/kWh

Stromkennzeichnung für 2017 gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz, erstellt nach dem BDEW-Leitfaden.